Über Go to Rio

GotoRio  ist die etwas andere Reiseseite im Internet. Sie steht für subjektive Eindrücke und Erlebnisse, und wir, die Autoren, stehen mit unserem Namen zu dem, was wir schreiben. Reisen, Restaurantbesuche, Shoppingtouren sind selbst bezahlt - denn wir sind nicht käuflich.

Praktischer Hinweis: Wenn Ihr in Rubriken suchen wollt, findet Ihr die weiter unten auf der Seite unter dem Stichwort Suchen und Finden!

 

Warum heisst gotorio Go to Rio? Weil wir über alle Orte schreiben - außer Rio.

Kontakt zu Gotorio
Suchen und Finden
Neueste Kommentare
Navigation
Login
Impressum / Datenschutz
« Urlaub mit Klappspaten | Main | Flick fummelt »
Mittwoch
Apr252007

Tisch am Tafelberg - oder Erbse für Erbse

Heute krieg ich Besuch von Freunden aus Kapstadt. Was mich daran erinnert wie nett unsere Weihnachtsferien dort waren. und dass ich unbedingt noch aufschreiben muss, wie supertoll das Manna Epicure ist, ein Restaurant auf der Kloof Street. Hat nur tagsüber auf. bis 6.

Ambiente: Alles weiss, sehr clean. Essen sehr light, sehr frisch. irgendwie alles sehr ästhetisch. sehr eklektisch. sehr elektrisch. Auch die Gäste. Vor allem die Models, die hier eine einzige, vorher sorgsam abgezählte grasgrüne Zuckererbsenschote auslutschen - Erbse für Erbse für Erbse für Erbse. 5 maximal. Man könnte die Hülle mitessen. Aber das wären ja zu viele Kalorien! Anschliessend halten sie sich die Rippenbögen und das, was früher mal dazwischen war und was man Magen nennen würde, wenn sie denn noch einen hätten, der diese Bezeichnung verdient. Und dann sagen sie oooooh, wie satttttt sie sind!

Und dann nippen sie an Ihrem Tee und lachen glockenhell, die Laufstegschönheiten. Und sehen so toll dabei aus, dass man für einen erbsenkurzen Moment beschliesst ab morgen auch auf die Zuckerschotendiät umzusteigen.

Und die Männer? Die sind alle BEGEISTERT! Lachen alle mit den dünnen Damen um die Wette. Und hau’n sich ein Steak rein. und halten sich den Bauch. so gehts halt auch.

Manna Epicure

151 Kloof Street

Cape Town

Fon 21 426 24 13

7/7

 

 

Reader Comments

There are no comments for this journal entry. To create a new comment, use the form below.

PostPost a New Comment

Enter your information below to add a new comment.

My response is on my own website »
Author Email (optional):
Author URL (optional):
Post:
 
All HTML will be escaped. Hyperlinks will be created for URLs automatically.